Kurt Denk

Kurt Denk

Kurt Denk

Gründer IRONMAN Germany
 
Nach Beendigung seiner Lehre zum Drucker und dem Fachhochschulabschluss zum Druckingenieur war Kurt Denk viele Jahre im Zeitungs-Produktionsbereich der Frankfurter Rundschau tätig.

Im Jahre 1986 gründete er das Reise-Unternehmen „Hawaii Holiday Service“, im  Jahre 2000 die Sportveranstaltungs-Agentur „Xdream“. Mit diesem Unternehmen erwarb er im Jahre 2001 die bundesweiten General-Lizenzen für sämtliche IRONMAN Wettbewerbe. 2002 gründete er den IRONMAN GERMANY in Frankfurt/Main, den er fortan bis 2009 hauptverantwortlich veranstaltete – seit 2007 zusätzlich den IRONMAN GERMANY 70.3 (Halbdistanz) in Wiesbaden. Im Jahr 2010 erhielt Kurt Denk den Hessischen Verdienstorden.

Sportlich war Kurt Denk viele Jahre im Alpinen Skirennsport aktiv. Neben dem Alpinen Skisport zählen Windsurfen und Golfen zu seinen heutigen Aktivitäten.

Kurt Denk ist verheiratet und hat einen Sohn.