Kuratorium

Kuratorium

Mitglieder des  Kuratoriums sind Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die auf vielfältige Weise zur Verwirklichung der Ziele der Stiftung beitragen und damit als wichtiger Förderer unserer hessischen Athletinnen und Athleten fungieren.

Als „geborene Mitglieder“ gehören dem Kuratorium

  • der/die für den Sport zuständige Minister/in des Landes Hessen sowie
  • der/die Präsident/in des Landessportbundes Hessen e.V.

an.

Der Vorsitz des Kuratoriums wechselt jährlich zwischen diesen „geborenen Mitgliedern“. Neben privaten Personen können auch Vertreter juristischer Personen Mitglieder im Kuratorium werden. Die Zahl der Kuratoriumsmitglieder ist nicht begrenzt.

Aufgaben des Kuratoriums

Das Kuratorium fördert die Zwecke der Stiftung Sporthilfe Hessen und berät den Vorstand bei der Durchführung seiner Aufgaben. Das Kuratorium nimmt zu diesem Zweck die Jahresabschlussrechnung sowie den Bericht der Kassenprüfer entgegen und entlastet den Vorstand.

Dr. Rolf MüllerPräsident des Landessportbundes Hessen e.V. (Kuratoriumsvorsitzender)
Peter BeuthHessischer Minister des Innern und für Sport (stellv. Kuratoriumvorsitzender)
Peter AmendRechtsanwalt und Notar
Dr. Wolf-Rüdiger BaumannGesamtverband der Deutschen Textil- und Modeindustrie
Ilse BechtholdEhemalige Vizepräsidentin im Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV)
Jochen BehleEhemaliger Skilangläufer und Sportdirektor des Hessischen Ski-Verbandes
Hans-Dieter BrennerEhemaliger Vorsitzender des Vorstandes der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen
Thomas DeiningerDeininger Unternehmensberatung
Kurt DenkGründer IRONMAN Germany
Siegfried DietrichSIDI Sportmanagement