Kuratorium

Kuratorium

Mitglieder des  Kuratoriums sind Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die auf vielfältige Weise zur Verwirklichung der Ziele der Stiftung beitragen und damit als wichtiger Förderer unserer hessischen Athletinnen und Athleten fungieren.

Als „geborene Mitglieder“ gehören dem Kuratorium

  • der/die für den Sport zuständige Minister/in des Landes Hessen sowie
  • der/die Präsident/in des Landessportbundes Hessen e.V.

an.

Der Vorsitz des Kuratoriums wechselt jährlich zwischen diesen „geborenen Mitgliedern“. Neben privaten Personen können auch Vertreter juristischer Personen Mitglieder im Kuratorium werden. Die Zahl der Kuratoriumsmitglieder ist nicht begrenzt.

Aufgaben des Kuratoriums

Das Kuratorium fördert die Zwecke der Stiftung Sporthilfe Hessen und berät den Vorstand bei der Durchführung seiner Aufgaben. Das Kuratorium nimmt zu diesem Zweck die Jahresabschlussrechnung sowie den Bericht der Kassenprüfer entgegen und entlastet den Vorstand.

Prof. Dr. Johannes PeilLeitender Arzt der Sportklinik Bad Nauheim
Dr. Helmut ReitzeEhemaliger Intendant Hessischer Rundfunk
Prof. Dr. Heinz RiesenhuberBundesminister a. D.
Dennis S. RossingROSCO Planung- und Development GmbH & Co. KG
Wolfgang Schad
Dr. Klaus SchormannPräsident der Union Internationale de Pentathlon Moderne (UIPM), des internationalen Dachverbandes für Modernen Fünfkampf
Michael SieboldPartner der ARNECKE SIEBOLD Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Björn Steinmetz
Peter Völker1. Vorsitzender Turngemeinde Bornheim
Michael von ZitzewitzEhemaliger Geschäftsführer der Messe Frankfurt GmbH