Werner Schaefer

Werner Schaefer, Jahrgang 1954, verheiratet, eine Tochter, ist seit 1988 Leiter des Olympiastützpunktes Hessen. Als ehemaliger Turner hat er es bis zum Deutschen Meistertitel gebracht, Diplom-Sport und Anglistik in Mainz studiert und war Landestrainer und Kampfrichter auf Bundesebene in seiner Sportart. Von 1979 bis 1988 war er als Dozent an der Deutschen Sporthochschule Köln tätig, bevor er an den neu gegründeten Olympiastützpunkt nach Frankfurt am Main ging. Den Aufbau der Stiftung Sporthilfe Hessen hat er von Beginn an intensiv begleitet und steht als Mitglied im Gutachterausschuss der Stiftung für die enge Verzahnung mit den Betreuungsaufgaben des OSP Hessen.