Peter Beuth

Peter Beuth

Peter Beuth

Hessischer Minister des Innern und für Sport (Kuratoriumvorsitzender)
 

Peter Beuth, 1967 in Köln geboren, ist seit dem 18. Januar 2014 Hessischer Minister des Innern und für Sport. Damit ist er bis Ende 2014 auch Vorsitzender der Sportministerkonferenz. In dieser Funktion engagiert sich der Minister sehr für die Bewahrung der Integrität des Sports und setzt sich zusammen mit den anderen Sportministern für einen „sauberen Sport“ ein. Die Förderung des Breiten- und Leistungssports sowie des Behindertensports ist einer seiner Schwerpunkte als Hessischer Sportminister. Der Rechtsanwalt ist verheiratet und hat zwei Kinder. In seiner Freizeit spielt Peter Beuth gerne Tennis und kickt zudem in der „Landtags-Elf“.